Menü
Betreiberstories
Schließen

SERVICENUMMERN

Technische Service-Hotline

0800 800 222 800

Service-Innendienst

0800 800 222 810

Hauptsitz

WashTec Cleaning Technology GmbH

Argonstraße 7

86153 Augsburg

Telefon +49 821 5584 0

Kontaktformular

Esso Tankstelle, Köln-Deutz

Start mit Potential

Der ehemaliger Taxi-Unternehmer Mehmet Doğan ist seit Neujahr 2017 Geschäftsführer der MGSB GmbH in Köln-Deutz. Er verantwortet die Servicearbeiten des Betriebes mit mehreren Standbeinen – Meisterwerkstatt, Fahrzeugaufbereitung, Hol- und Bringe-Service, Tankstelle, Shop und Autowäsche. „Dass ich einmal die Geschäfte hier führen würde, war nicht geplant. Ich brachte immer meine Taxis, um sie hier warten und reparieren zu lassen sowie zu betanken. Als damaliger Stammkunde kam ich nicht nur mit den Mitarbeitern immer mal wieder ins Gespräch, sondern unterhielt mich auch mit dem damaligen Tankstellenpächter“, erinnert sich Mehmet Doğan. „Eines Tages führten wir ein sehr offenes und vertrauensvolles Gespräch, indem er mir von seinen Absichten erzählte, das gesamte Geschäft abgeben zu wollen. Diesen Moment nutzte ich“, beschreibt Mehmet Doğan seinen unternehmerischen Branchenwechsel. Relativ schnell stellte er sich den neuen Herausforderungen und arbeitete sich ebenso schnell in die Geschäftsführertätigkeiten im Dezember 2016 gewissenhaft ein.

Der umtriebige Mehmet Doğan beginnt seine Geschäftsführerschaft mit einem soliden Kundenstamm. Zu seinen Stationskunden in Köln-Deutz nahe der Köln Arena gehören namhafte Unternehmen und Institutionen – Europcar, RTL, der Rechtschutzversicherer Roland, die Daimler-Marke Smart, Starcar Autovermietung, verschiedene Hotel-Ketten, das Polizeipräsidium. Dennoch sprach und spricht er mit seinem Team neue Kunden aktiv an und stellt ihnen seine Serviceleistungen vor. „Wir gingen und gehen von Kunde zu Kunde, um sie kennenzulernen und uns bekannt zu machen“, sagt Mehmet Doğan. „Wir heben dabei unseren Hol- und Bringe-Service hervor, der uns von Mitbewerbern im Umfeld unterscheidet.“ Mehmet Doğan lässt darüber hinaus Kundenangebote für Fahrzeugpflege, Fahrzeugkontrolle und Autowäsche formulieren, bietet eine fach- und termingerechte Wagenpflege für die Außen- und Innenbereiche des Fahrzeuges an, das zuvor vom Kunden abgeholt und nach dem Reinigungs- und Pflegeservice wieder zum Kunden gebracht wird.

Einfahrt durch das „Smart“-Portal

Kunden, die die Tankstelle ansteuern, fallen zunächst das diagonale, schräg nach vorn aufstehende Sonnensegel auf, das die beiden Glasdachhälften des freistehenden Tankstellendaches und deren Stützen zusammenführt und in der Nacht orangefarben von hinten beleuchtet wird. Die Kunden jedoch, die nicht nur tanken und shoppen, sondern ihre Fahrzeuge waschen lassen wollen steuern sie zur Rückseite des Shopgebäudes. Auf dessen linker Seite begrüßt sie das LED-Einfahrtsportal „Smart“, das unmittelbar hinter dem Automatik-Einfahrtstor des Waschhallengebäudes in Position gebracht wurde und neben den Waschprogrammen „Super“, „Spezial“ und „Einfach“ weitere wichtige Informationen für Autowäscher zeigt. Die individuell gestaltete und optimal an die Gegebenheiten angepasste Edelstahlkonstruktion präsentiert sich hintergrundbeleuchtet. Sie ist das individuell gestaltete Tor zur SoftLine2 Vario von WashTec. Eine Waschstraße, die auf kurzer Strecke alle wichtigen Reinigungs- und Pflegemodule aneinander reiht, um glänzenden Waschergebnisse zu schaffen. „Als ich die Geschäfte übernahm, wusch die SoftLine2 erst ein gutes Jahr. Die Leistungen der modernen Kurz-Waschstraße überzeugten sowohl Kunden als auch mich von Anfang an.“

Fahrzeuge, die davor stoppen, erhalten zunächst eine gründliche manuelle Vorwäsche mit HD-Lanze und Schaumbürste, bevor sie von den an der Rückseite des Einfahrtportals montierten Aktivschaumdüsen in ein weißes Kleid gehüllt werden. WashTec brachte alles Weitere auf lediglich 15 Metern unter – längsliegender Rad- und Schwellerwäscher unmittelbar vor der Dachwalze und sechs, sich anschließende Seitenbürsten. Die roten Dach- und Seitenwalzen sind mit dem extrem schonend waschenden Material SofTecs® bestückt. Der feststehende Gebläsetrockner mit konturführender, sich drehender Dach- und starren kraftvollen Seitendüsen schafft gute Trocknungsergebnisse. Und der als Zusatztrockner installierte, gerade umlaufende Tuchtrockner bewegt seine 45 senkrecht herabhängenden Tücher im tanzenden Rhythmus und entfernt etwaige Resttropfen auf den Fahrzeugoberflächen sanft und schonend.

Effizienter Wasseraufbereiter

WashTec-Service-Techniker installierten parallel zur SoftLine2-Bahn zwischen rechter verfliester Seitenwand und Shopgebäude die Technik der Wasseraufbereitungsanlage. Der belastbare Kiesfilter MF gewinnt das Wasser bis zu 85 Prozent zurück, reinigt dabei auf physikalische Art und Weise und schafft zehn Kubikmeter Durchsatz in 60 Minuten. Die Kiesfilter-Anlage ist für die SoftLine2 Vario in Köln-Deutz wie geschaffen – nachhaltig, effizient, umweltschonend. Das Spezialflockungsmittel auwofloc von WashTec-Tochter AUWA hält die Qualität des Brauchwassers hoch und fast geruchsneutral. Nur die Reinigungs- und Pflegeprodukte für die Fahrzeuge stammen noch nicht aus dem Hause AUWA. Mehmet Doğan sagt: „WashTecs SoftLine2 und die fremden Chemieprodukte vertragen sich.“ Dennoch will er darüber nachdenken, die Best Performance-Waschchemie TecsLine von WashTec-Tochter AUWA, dem internationalen Markt- und Innovationsführer im Bereich Wasch- und Pflegechemie für die Fahrzeugwäsche zu testen. Denn längst hörte auch er von der Leistungsfähigkeit dieser Produkte, die sehenswerte Wasch-, Pflege- und Trocknungsergebnisse hervorragend aufeinander abgestimmt und äußerst sparsam im Verbrauch schaffen. Dass der Einsatz von AUWA-Produkten die Betriebskosten sowohl für Chemie als auch für Wasser deutlich senkt, weiß inzwischen auch Mehmet Doğan.

Die Anlage läuft vom Start weg sehr gut“, sagt er schließlich kurz und bündig. „Sie fiel seit meiner Übernahme bisher nur einmal aus. Der Grund war eine kleine Maus, die an elektrischen Kabeln nagte“, sagt Mehmet Doğan schmunzelnd. „In solchen Situationen ist der Servicetechniker schnell bei uns“, sagt er im Wissen darum, dass er aus gutem Grund mit WashTec einen Full Service-Wartungsvertrag schloss. Der Vertrag ist die Grundlage für schnellen, perfekten und zuverlässigen Anlagenservice. Und auch die Kunden bemerkten längst die große Zuverlässigkeit der Anlagentechnik und deren Leistungsfähigkeit. „Insbesondere die Taxifahrer äußern immer wieder, wie sehr sie zufrieden sind.“

Text/ Bilder: Bernd Fiehöfer