Menü
News
  • Home ❯
  • Presse ❯
  • News
  • SoftCare Race: Perfekt für Spitzenzeiten im Waschgeschäft.
Schließen

SERVICENUMMERN

Technische Service-Hotline

0800 800 222 800

Service-Innendienst

0800 800 222 810

Hauptsitz

WashTec Cleaning Technology GmbH

Argonstraße 7

86153 Augsburg

Telefon +49 821 4370 9316

Kontaktformular

SoftCare Race: Perfekt für Spitzenzeiten im Waschgeschäft.



Augsburg, Mai 2015 – Der Name der Portalwaschanlage SoftCare Race von WashTec ist Programm: Die neue Variante der SoftCare Pro Classic Reihe ist die perfekte Lösung für Betreiber mit einem überdurchschnittlichen Waschaufkommen zu ausgeprägten Spitzenzeiten. Die fünf innovativen Waschprogramme mit dem neuen Pflegeprogramm ShineTecs 2GO und der schnellen Trockung mit intelligenter Fly-in Funktion bieten ein bestmögliches Reinigungs- und Pflegeergebnis bei gleichzeitig hoher Geschwindigkeit. Kombiniert mit einem rasanten Design in Zielflaggen-Optik, ist die Anlage eine attraktive Alternative zu Doppelportallösungen: Für mehr Umsatz in hochfrequentierten Spitzenzeiten ohne einen hohen Mehrinvest.

„Unsere neue Portalwaschanlage SoftCare Race schließt eine wichtige Bedarfslücke auf Betreiberseite“, erklärt Wolfgang Dietsch, Produktmanager Portale bei WashTec. „Gerade bei stark schwankenden Waschzahlen ist die Investition in eine Doppelportalanlage wirtschaftlich nicht immer die richtige Wahl. Und dennoch wird zu ausgeprägten Spitzenzeiten eine Lösung benötigt, die über die Kapazität einer normalen Portalanlage hinaus reicht und die vorhandenen Umsatzpotenziale sichert.“ Genau hier setzt SoftCare Race mit ihrem innovativen Konzept an: Der Kunde spart dank rasanter Wäsche wertvolle Zeit und der Betreiber profitiert von höheren Einnahmen und einer gesteigerten Kundenzufriedenheit. Lediglich 3 1⁄2 Minuten benötigt die Express-Wäsche. Eine neue Rekordzeit von nur 6 Minuten stellt das Premium-Express-Programm mit Poliervorgang ShineTecs 2GO auf.

Innovative Waschprogramme für mehr Geschwindigkeit

ShineTecs 2GO kombiniert den Wasch- mit dem Pflegeprozess und setzt gezielt auf die Reinigungswirkung der Acrylonoic-Formel. Direkt nach dem Waschüberlauf erfolgt schon im Rückwärtslauf das Auftragen, Polieren und Nachspülen. Gleichzeitig wird der Restschmutz entfernt. So wird wertvolle Zeit gespart.

Ebenso effizient ist auch das innovative Trocknungsverfahren Fly-in. Der Dachtrockner „fliegt“ auf die vordere Dachkante des Fahrzeugs zu, deren genaue Position die Maschine aus dem Waschablauf kennt. Die Frontpartie wird – sehr effektiv – komplett im Rücklauf getrocknet.

Vielfältige Zusatzoptionen aus der SoftCare Pro Classic Reihe

Wie von der SoftCare Pro Classic Reihe gewohnt, steht auch für die SoftCare Race eine große Auswahl an Zusatzoptionen zur Verfügung. Dazu zählen LED-Laufschriftanzeige und verschiedene Bedienterminals genauso wie bekannte Komponenten wie die Unterbodenwaschanlage oder die Ausstattung mit dem Kartuschensystem ACS für die Chemieversorgung.

Für Rückfragen und weitere Informationen:

WashTec Cleaning Technology GmbH
Rabea Nikolay (Presse & Öffentlichkeitsarbeit)
Tel.: +49 821 55 84-13 51
Fax: +49 821 55 84-16 27
E-Mail: rnikolay@washtec.de

Thomas Brenner (Head of Marketing & Sales Support) 
Tel.: +49 821 55 84-12 89
Fax: +49 821 55 84-16 27
E-Mail: tbrenner@washtec.de