Menü
header_kundenloesungen_tankstellen.jpg
SERVICENUMMERN

Technische Probleme? Unsere WashTec Service-Hotline hilft gerne weiter:

0800 800 222 800

Fragen zu Ihrer WashTec Rechnung? Wir sind gerne für Sie da:

0800 800 222 810

Fragen zu Ihrer AUWA Rechnung oder Chemiebestellung? Wir sind gerne für Sie da:

0800 800 222 820

Fragen zu unseren Service-Angeboten? Unsere Service-Hotline hilft gerne weiter:

0800 800 222 830

Hauptsitz

WashTec Cleaning Technology GmbH

Argonstraße 7

86153 Augsburg

Telefon +49 821 5584 0

Kontaktformular

Aral Tankstelle, Neuss

Aral Tankstelle, Neuss,
Aral Tankstelle, Neuss,

Betreiberstory – ARAL-Tankstelle Tanya Balci, Neuss

Tanya Balci ist eine äußerst lebensfrohe, zugleich geschäftstüchtige junge Frau, die ihre Frohnatur auf Kunden an Tankstelle und Autowäsche schnell und mit einem guten Gefühl überträgt. Ihr Zuhause ist Neuss, eine Großstadt mit vielen Vororten auf der linken Rheinseite mit Blick auf das Ostufer des Flusses und so auf die Metropole Düsseldorf. Als mutige und entschlossene Frau unterschrieb sie einen Pachtvertrag, der ihr vom deutschen Marktführer ARAL vorgelegt wurde. Wer danach fragt, wie sie Kontakt zum Tankstellen- und Autowaschgeschäft bekam, bekommt zur Antwort: „Meine Mutter war Pächterin einer Tankstelle. In der Zeit meines Studiums half ich ihr an der Station, optimierte zudem Geschäftsabläufe und nahm infolgedessen auch Kontakt zum betreuenden Steuerbüro auf. Irgendwann fragte mich der Steuerberater, ob ich nicht selbst eine Tankstelle führen möchte. Der Steuerberater kannte den für die Region zuständigen Bezirksleiter und so ging alles schneller als gedacht.“ Im Juni 2018 übernahm sie tatsächlich eine Station, die ARAL- Tankstelle Tanya Balci im Neusser Stadtteil Grimlinghausen.

Neue Anlage erneut von WashTec

Zu den Dienstleistungsangeboten der Tankstelle gehörte eine Portalwaschanlage, die seit 2013 Fahrzeuge wusch und pflegte und aus den Produktionshallen des Weltmarktführers im Bereich Fahrzeugwäsche WashTec stammte. Tanya Balci kaufte das Portal im Zuge der Tankstellenübernahme vom Vorpächter ab, kam so ohne eigenes Zutun zu WashTec und blieb, weil „WashTec mir alles bot, was ich mir von einem leistungsfähigen Portal, Waschchemie und Full Service vorstellte. Vor allem deswegen entschieden wir im September 2020: Hey, wir holen eine neue Anlage.“ Die Rede ist von einer SoftCare2 Pro im Silverlight-Design, die bereits im Dezember 2020 in den regulären Betrieb startete.

Anlage und Chemie als stimmiges Paket

Das Modell SoftCare2 Pro berücksichtigte alle Wünsche, die sich Tanya Balci für ihre neue Anlage vorstellte und alle Ansprüche, die sie stellte – vor allem eine variable Waschprogrammstruktur, das Waschmaterial SofTecs Pur, WheelFlash und WheelJet für eine perfekte Rad- und Felgenwäsche, die MultiFlex-Bürste, um möglichst vielen, auch anspruchsvollen Kundenwünschen entsprechen zu können. Mit dem neuen Portal kamen auch WashTecs StarTrack-Führungsschienen in die Halle, die den Kunden Einfahrt und Positionierung dank wechselnder Beleuchtungsmuster erheblich erleichtern. Am Portal angebrachte LED-Reihen unterhalten während aller Etappen der Wäsche und Pflege mit verschiedenfarbigen Show-Effekten.

Perfekte Waschtechnik braucht für exzellente Ergebnisse perfekte Chemie. Deswegen entschied sie sich für Wasch- und Pflegechemie von WashTec-Tochter AUWA. Denn sie weiß, dass die hochwertigen und leistungsstarken Produkte der Schlüssel zu mehr Umsatz und zu absolut zufriedenen Kunden sind. Da Tanya Balci nahezu ausschließlich Stammkunden bedient – Familien, Freunde, Bekannte, die in Grimlinghausen und Umgebung wohnen und arbeiten, sowie viele Firmenkunden und zwei Autohäuser aus dem nahen Gewerbegebiet, ist ihr eine perfekte Wäsche und Pflege aller Fahrzeuge immens wichtig. Leerstände aufgrund fehlender Chemie kann und darf sie sich nicht leisten. „Wir bestellen die Reinigungs- und Pflegeprodukte für alle Etappen der Wäsche und Pflege im AUWA-Onlineshop. Die Lieferungen treffen pünktlich ein. Unabhängig davon beachte ich die lohnenden Angebote, die uns AUWA regelmäßig unterbreitet.“

Perfekte Autowäsche bedeutet ebenso, den Chemieeinsatz der jeweiligen Produkte genauestens aufeinander abzustimmen. „Unser AUWA-Kundenberater wohnt hier quasi um die Ecke. Er kommt oft selbst einmal vorbei, um die Einstellungen an den Dosierpumpen zu prüfen, gegebenenfalls nachzustellen und die Wasseraufbereitungsanlage zu überprüfen.  Nur so können unsere Hochglanz-Programme und auch die Cabrio-Wäsche die Resultate schaffen, die wir uns vorstellen und unseren Kunde bieten wollen.“

 


„Ich war und bin mit WashTec dank erstklassiger Wasch- und Pflegeergebnisse sehr zufrieden. Deswegen arbeitete ich bisher mit keinem anderen Hersteller zusammen. Was funktioniert, muss man ja nicht ändern.“ Tanya Balci, ARAL-Tankstelle Neuss


 

Dienstag ist Waschtag

Tanya Balci arbeitet zudem sehr engagiert im Marketing, um die Waschzahlen hochzuhalten und bestenfalls weiter zu erhöhen. Grundsätzlich sagt sie, dass sie am SuperWash-Programm der ARAL teilnimmt und daher gewisse Vorgaben beachten muss, Kundenkarten für die Autowäsche, die an der Kasse für jede erworbene Wäsche einen Stempeldruck erhalten zum Beispiel. Darüber hinaus ist „Dienstag unser Waschtag. Das bedeutet für Kunden der Autowäsche, dass wir ihnen 30 Prozent Rabatt auf jedes Waschprogramm geben.“ Eine Aktion mit Folgen: „Der Waschtag wird inzwischen sehr gut angenommen. Viele Kunden kommen, um zu tanken und sagen dann: Hey, heute ist doch Dienstag. Wir kaufen eine Wäsche.“ Dienstage waren zuvor der schwächste Waschtag unter der Woche. „Deswegen entschieden wir, ihn zum Waschtag zu erklären, um Kunden auch an diesem Wochentag zu uns zu locken.“

Niveau, Sauberkeit und Pflege

Grundsätzlich bekommt Tanya Balci aufgrund der Vielzahl an Stammkunden jede Menge Feedback. „Sie waschen inzwischen seit Jahren bei uns und wissen daher, was sie von uns bekommen. Deswegen ist es unser Anspruch, das Wasch- und Pflegeniveau absolut hochzuhalten.“ Nicht nur deswegen kümmert sie sich persönlich um den gesamten Bereich Autowäsche – Anlagentechnik, Chemie, Wasseraufbereitung, Anlagen- und Hallenreinigung. „Wir legten ein vierteljährliches Reinigungsintervall fest. Zu diesen Terminen werden Anlage und Halle gründlich gereinigt. Zweimal wöchentlich führen zwei von mir eingewiesene Mitarbeiter die Unterhaltsreinigung durch. Außerdem kommt zweimal im Jahr eine Firma, die sowohl Anlage als auch Halle reinigt.“ Nur wer beides gründlich und in geringen Abständen reinigt, wird mit WashTecs SoftCare2 Pro viele Jahre glänzende Ergebnisse erzielen und die neu verkleideten Hallenwände in diesem Zustand erhalten können. Lediglich ein Intervall ist noch unvollendet, jedoch verspricht Tanya Balci: „Mein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Heinrich-Heine-Universität möchte ich nicht mehr auf die lange Bank schieben und erfolgreich abschließen. Tankstelle und Autowäsche werden nichts ‚dagegen‘ haben.“

 

Text / Bild: Bernd Fiehöfer