Menü
Kpaitalbedarf-1280x285.jpg
Schließen

SERVICENUMMERN

Technische Service-Hotline

0800 800 222 800

Service-Innendienst

0800 800 222 810

Hauptsitz

WashTec Cleaning Technology GmbH

Argonstraße 7

86153 Augsburg

Telefon +49 821 5584 0

Kontaktformular

So errechnen Sie den Kapitalbedarf für Ihre (neue) Waschanlage

Möchten Sie sich mit einer Waschanlage selbstständig machen, sollten Sie einen umfassenden Kapitalbedarfsplan erstellen. Darin sind alle Posten enthalten, für die Sie in der nächsten Zeit Geld benötigen werden. Wichtig ist, dass Sie dabei langfristig denken: Sie brauchen ja nicht nur zu einem bestimmten Zeitpunkt Geld, sondern über einen gewissen Zeitraum hinweg.

Diese Punkte gehören in die Kapitalbedarfsrechnung

Ein guter Kapitalbedarfsplan umfasst sechs verschiedene Punkte. Es  handelt sich dabei um die folgenden:

●    Die Gründungkosten
Haben Sie Geld für Beratungen ausgegeben, mussten Sie Genehmigungen einholen oder Anmeldegebühren bezahlen? Diese Ausgaben verbuchen Sie hier.

●    Das Anlagevermögen
Wenn Sie das Grundstück für die Waschanlage und die Anlage selbst kaufen mussten, ist dies mit Sicherheit der größte Posten in Ihrem Kapitalbedarfsplan: Hier führen Sie alle Kosten für Grundstücke und Immobilien, für die Maschinen und Anlagen sowie für die Ausstattung des Betriebs auf. Auch die Nebenkosten und die Kosten für Fahrzeuge des Unternehmens gehören in diese Kategorie. Als Franchisenehmer schreiben Sie auch die Franchisegebühren hier hinein.

●    Der Unternehmerlohn
Es reicht nicht, wenn Sie allein die geschäftlichen Kosten anführen: Sie selbst müssen schließlich auch leben. Die Kosten, die Sie durch Miete oder die Abbezahlung von Krediten haben, gehören zu diesem Punkt. Gleiches gilt für Ihre Lebenshaltung und die Ihrer Familie - also Ihren Bedarf an Lebensmitteln, Kleidung und so weiter. 

●    Die Kosten der Anlaufphase
Für mindestens die ersten drei Monate sollten Sie eine Kapitalbedarfsrechnung für den laufenden Betrieb erstellen. Wie hoch werden in diesem Zeitraum die Kosten für Ihr Personal sein? Was werden Sie für die Werbung, Ihre Versicherungen und für die Steuer ausgeben? Stellen Sie so sorgfältig wie möglich die Betriebskosten für ein Vierteljahr zusammen. Sie sollten deshalb die Preise für all diese Posten schon einmal für drei Monate eintragen, weil Sie nie genau vorhersagen können, wie Ihr Unternehmen anlaufen wird.

●    Das Umlaufvermögen
Zum Umlaufvermögen zählen zum Beispiel Kosten für die Reinigungsmittel und -gegenstände sowie für die Waren, die Sie gegebenenfalls noch im Kassenhaus verkaufen möchten. Auch hier sollten Sie für mindesten drei Monate planen.

●    Der Kapitaldienst
Im Kapitaldienst schließlich stellen Sie die Tilgungen von Darlehen und die Zinsen zusammen.

Kapitalbedarf einfach berechnen mit der Excel-Tabelle

Wenn Sie alle wichtigen Posten nach diesen sechs Unterpunkten ordnen und in eine Excel-Tabelle eintragen, behalten Sie am leichtesten die Übersicht. Sie können sich für jeden Punkt die Zwischensumme und schließlich die Gesamtsumme anzeigen lassen. Diese macht Ihren Kapitalbedarf aus.

Wie ausführlich muss der Kapitalbedarfsplan sein?

Grundsätzlich ist es am sichersten, wenn Sie Ihren Kapitalbedarfsplan so ausführlich wie möglich erstellen. Besonders leicht fällt das, wenn Sie auch einen Businessplan für Ihre geplante Waschanlage angefertigt haben. Allerdings können Sie als Faustregel im Hinterkopf behalten, dass Sie besonders viel Sorgfalt walten lassen sollten, wenn Sie Investoren von sich überzeugen oder bei einer Bank einen Kredit aufnehmen möchten. Diese haben ein großes Interesse daran, dass Ihr Business erfolgreich und rentabel wird, und zeigen sich eher bereit, Ihnen zu helfen, wenn Ihr Kapitalbedarfsplan rundherum wasserdicht erscheint.

Etwas weniger streng ist die Agentur für Arbeit, die Ihnen Fördermittel bewilligen kann. Nehmen Sie aber am besten diese Tatsache nicht als Grund, oberflächlich zu arbeiten: Schließlich kann ein Fördermittelantrag auch immer noch abgelehnt werden, wenn es den entscheidenden Personen so scheint, als hätten Sie die Gründung nicht ganz durchdacht. Und auch für Sie selbst ist es wichtig, dass Sie mit möglichst akkuraten Zahlen arbeiten. So bewahren Sie sich selbst schließlich vor unliebsamen Überraschungen in den nächsten Monaten.

Fazit: Der Kapitalbedarfsplan ist nicht kompliziert, erfordert aber Sorgfalt

Wenn Sie Ihren Kapitalbedarf errechnen möchten, sollten Sie gründlich überlegen, ob Ihnen nicht bestimmte Summen entgehen: Von allen Kosten für die Anschaffung des Grundstücks und der Waschanlage über Ihren eigenen Bedarf und die Kosten für das Personal bis hin zu Steuern, Versicherungen und Tilgungen müssen Sie in alle möglichen Richtungen denken. Nur so kann Ihr Plan wirklich umfassend werden, und nur so wirkt er für Banken und Investoren gut durchdacht und vertrauenswürdig.

Kommentar verfassen

* Pflichtfelder
Ich habe die vollständige Datenschutzerklärung der Seite Datenschutz der WashTec AG zur Kenntnis genommen Ich stimme der Verwendung meiner Daten im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Kommentaren zu. Die WashTec Gruppe ist berechtigt, mir künftig Newsletter und interessante Informationen rund um das Waschgeschäft zu senden. Diese Einwilligung kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen werden.